PL EN DE
Best Practices für das IT-Dienstleistungsmanagement

Die dedizierte SNP Serviceorganisation stellt eine hohe Qualität und kontinuierliche Abwicklung von Outsourcing-Verträgen sicher. Wir arbeiten nach den Normen ISO 20000, ISO 27001 und PCoE (SAP Partner Center of Expertise).

SNP Poland ist der führende Anbieter von SAP-Dienstleistungen in Polen.
Seit 25 Jahren (bis 2017 - als BCC) bieten wir das gesamte Spektrum der Implementierung, Entwicklung und Wartung von SAP-Systemen an. Wir bieten Dienstleistungen in den Bereichen IT-Sicherheit und Softwareentwicklung an.

Wir sind Teil der SNP-Gruppe - einem weltweit führenden Anbieter von Lösungen für die Transformation von SAP-Umgebungen.

Seit 1995 haben wir mit Erfolg Hunderte von IT-Projekten in 40 verschiedenen Ländern realisiert.

Unsere Experten präsentieren die interessantesten Lösungen und Neuheiten aus der IT-Welt.

Schauen Sie sich das Archiv mit Webinar-Aufzeichnungen an und registrieren Sie sich für künftige Webinars.

Dlaczego uważamy, że BCC jest dobrym pracodawcą? Bo łączymy cechy rzadko spotykane w jednej organizacji - duże możliwości rozwoju, a zarazem dobrą atmosferę i elastyczność środowiska pracy. Dowiedz się więcej, na czym to polega w praktyce!

SNP Managed Cloud

Mehr als SAP-Hosting

Teilen
Ausdrucken:

SAP in the Cloud: Sicherheit und Verfügbarkeit

Definieren Sie Ihre Geschäftsanforderungen, anstatt endlose Diskussionen über Infrastruktur und Technologien zu führen. Stellen Sie die Verfügbarkeit und Sicherheit Ihrer SAP-Systeme sicher, indem Sie Cloud-Technologien verwenden, die gemäß den vom Business vorgegebenen SLA-Parametern geliefert werden.

Mit SNP Managed Cloud können wir Ihnen Ihren persönlichen Mix aus Cloud-, Hosting- und Administrationsdiensten anbieten. Ihre individuell zugeschnittene Managed Cloud kann auf der SNP-Infrastruktur oder anderen Cloud-Anbietern wie SAP, AWS, MS Azure oder Google basieren.

Wir bieten Ihnen einen Mehrwert: die gesamte Bandbreite der administrativen Betreuung, proaktive Optimierungsaktivitäten und SAP-Technologieberatung.

Nutzen und Mehrwert

Dedizierte Cloud für SAP

Wir erbringen die SNP Managed Cloud-Dienstleistung auf der Basis von der langjährigen Erfahrung in der Implementierung und Wartung von Hunderten der SAP-Umgebungen.

Die Infrastruktur ist genau auf den Ressourcen aufgebaut, die von SAP erwartet und unterstützt werden, insbesondere bei S/4HANA-Systemen oder allgemeiner bei Systemen, die auf der HANA-Datenbank von SAP basieren.

Bei SNP Managed Cloud werden die Systeme in der Variante Tailored Datacenter Infrastructure (TDI) gewartet. Das Backup-System ist mit den Datenbanken von SAP HANA integriert.

Mehr als Hosting, mehr als IaaS

In SNP Managed Cloud konzentrieren wir uns nicht auf die Infrastruktur. Man könnte sagen, dass SNP Managed Cloud an dem Punkt beginnt, an dem das IaaS-Angebot der Giganten der Cloud-Services endet. Das Wesen besteht darin, komplementäre Dienstleistungen anzubieten, die einen reibungslosen Betrieb an der Schnittstelle zwischen den Schichten des Systemmanagements gewährleisten.

SNP bietet u.a. umfassende IT-Administrationsbetreuung (Hardware, Netzwerke, Betriebssysteme, Datenbanken, Backups)  und SAP-Administrationsbetreuung (SAP Managed Services – SAP Basis-Verwaltung, SAP-Wartung, SAP-Anwendungsservice), proaktive  Optimierungsmaßnahmen, moderne Datensicherheitslösungen sowie individuelle Beratung.

“Plus” Administrative Care

SNP stellt in dem mit dem Kunden vereinbarten Umfang eine fertige Systemplattform  zur Verfügung, wartet und überwacht diese und reagiert bei Problemen.

Der Vorteil für den Kunden ist die Möglichkeit, sich auf die Nutzung der Geschäftsschicht (z.B. des SAP-Systems) zu konzentrieren, ohne sich um die Hard- und Softwareplattform kümmern zu müssen.

Kundenindividuelle SLA-Bedingungen

Unterschiedliche Geschäftslösungen erfordern unterschiedliche Unterstützung und unterschiedliche Reaktionszeiten.

Deswegen ist das Angebot von SNP Managed Cloud immer maßgeschneidert. Wir vereinbaren mit jedem Kunden individuelle Bedingungen der Zusammenarbeit und bieten Dienstleistungen auf einem Niveau an, das den geschäftlichen und wirtschaftlichen Anforderungen der jeweiligen Organisation angepasst ist.

Individueller Servicekoordinator

Für jeden Vertrag stellen wir einen individuellen Servicekoordinator zur Verfügung. Dabei handelt es sich um eine bestimmte Person, die immer kontaktiert werden kann (Telefon, E-Mail), wenn es die Notwendigkeit ein Problem zu eskalieren, eine Klärung zu gewinnen, den Leistungsumfang oder Verrechnungen zu ändern, besteht.

Kein RAM und CPU-Limit

Unsere Kunden haben einen unbegrenzten Zugriff auf RAM- und CPU-Ressourcen. Die Preisliste hängt von der Anzahl der Systembenutzer und der Datenmenge ab.

Technische Aspekte (wie Anzahl und Art der Server) liegen auf der Seite des Leistungsanbieters – sie müssen für den Kunden nicht von Interesse sein.

Professionelle Serviceorganisation

Neben der technischen Schicht, die für die Wartung der Systeme erforderlich ist, bedeutet SNP Managed Cloud auch:

  • ein Team von erfahrenen SAP-Administratoren, das 24/7/365 zur Verfügung steht.
  • ein vielseitiges Team von IT-Experten (Architekten, Projektleiter, Spezialisten für Anwendungen, Netzwerke und Hardware, Sicherheitsexperten)
  • eine ausgereifte und SAP-zertifizierte Serviceorganisation, die gemäß den Standards ISO 27001 i ISO 20000 arbeitet
  • SPOC – ein einziger Kontaktpunkt für alle Anforderungsarten (der Kunde ist nicht an den Zwischenschichten und der Quelle des Problems interessiert, er sendet die Anforderung und es ist Sache der SNP, eine Lösung zu finden)
SNP Data Centers: Sicherheit rund um die Uhr

SNP Data Center ist eine moderne und sichere technische Infrastruktur (zwei Zwillings-Datenzentren an verschiedenen Standorten).

Es ist auch ein Überwachungszentrum, in dem Systeme und Netzwerke rund um die Uhr und 7 Tage in der Woche von Spezialisten überwacht werden.

Proaktive Optimierungsmaßnahmen

Wir warten nicht nur Systeme, sondern überwachen auch deren Funktion und beraten den Kunden proaktiv bei der Optimierung ihrer Funktionsweise.

Erfahren Sie mehr über unser Beratungsangebot im Bereich SAP- und Basis-Technologien.

SAP-Supportdienstleistungen in Cloud-Umgebungen

SAP in der AWS-, Azure- oder SAP HEC-Cloud? Wir bieten eine breite Palette an Migrations-, Verwaltungs- und Entwicklungsdienstleistungen für SAP-Systeme, die in jeder SAP-Cloud-Umgebung gehalten werden.

Unterstützte Plattformen

  • Amazon Web Service (AWS)
  • Microsoft Azure
  • Alibaba Cloud
  • Google Cloud
  • SAP HEC – SAP HANA Enterprise Cloud (SAP Private Cloud)
  • SAP Public Cloud

Unsere Dienstleistungen

  • SAP cloud consulting (Auswahl von Technologien und Lieferanten, Architekturentwicklung, Hochverfügbarkeitsimplementierungen)
  • Unterstützung der SAP Migration aus der On Premise-Umgebung in die SAP-Cloud
  • Entwicklung und Upgrades der SAP-Umgebung in der Cloud
  • SAP Verwaltung
  • Überwachung der SAP-Umgebung
  • SAP Disaster Recovery Center

Testimonials

Wir haben die Garantie des ständigen Funktionierens und hoher Systemverfügbarkeit, die von den Arbeitsstandards der SNP (BCC) sichergestellt werden. Der SLA-Vertrag garantiert uns auch die Flexibilität und Skalierbarkeit der Hardware-Infrastruktur, was für eine Firma, die in den kommenden Jahren wachsen möchte, von enormer Bedeutung ist.
Agnieszka Zalewska SAP Project Manager Bakalland
Die Entscheidung über die Migration unserer SAP-Systeme auf die HANA-Plattform wie auch die Platzierung des Hostings und der Verwaltung des SAP-Systems in den SNP (BCC) Data Centers war ein weiterer Schritt zur Umsetzung der Firmenstrategie.
Marcin Szuława Finanzdirektor Colian Group
SNP (BCC) bietet uns alle Dienste im Zusammenhang mit der Erhaltung der SAP-Systeme, d.h. Hosting, Verwaltung und Service bestehend im Remote-Support der SAP-Anwender. Aus einer Quelle erhalten wir eine komplexe Dienstleistung mit präzise festgelegten SLA-Bedingungen. Sämtliche Themenbereiche sowie technische und anwendungsbezogene Probleme im Zusammenhang mit der SAP-Nutzung leiten wir an das Outsourcing-Zentrum der SNP (BCC) weiter und können uns selbst auf die laufende Geschäftstätigkeit und Weiterentwicklung der Firma konzentrieren.
Piotr Drewicz IT-Manager Hortex

Whitepaper

Teilen
Ausdrucken:

Kontaktformular





  1. Personenbezogene Daten werden gemäß Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a) der Verordnung (EU) Nr. 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 verarbeitet. - die allgemeine Verordnung über den Schutz personenbezogener Daten.
  2. Der Verwalter der personenbezogenen Daten ist SNP Poland Sp. z o.o. mit Sitz in Złotniki, ul. Krzemowa 1 62-002 Suchy Las. Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten: dpo.pl@snpgroup.com.
  3. Die Einwilligung in die Verarbeitung der Daten ist freiwillig, aber für die Kontaktaufnahme notwendig. Die Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden, unbeschadet der Rechtmäßigkeit der Verarbeitung, die auf der Grundlage der Einwilligung vor ihrem Widerruf vorgenommen wurde.
  4. Die Daten werden für die oben genannten Zwecke und bis zum Widerruf dieser Einwilligung verarbeitet, und nur ausgewählte Personen mit der entsprechenden Berechtigung zur Verarbeitung der Daten haben Zugang zu den Daten.
  5. Jede Person, die personenbezogene Daten eingibt, hat das Recht auf Zugang und Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung und Übermittlung von Daten, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung und das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung, das Recht auf Datenübermittlung.
  6. Jede Person, deren Daten verarbeitet werden, hat das Recht, eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einzureichen, die der Präsident des Amtes zum Schutz personenbezogener Daten ist (ul. Stawki 2, 00-193 Warszawa).
  7. Personenbezogene Daten können anderen Unternehmen der Kapitalgruppe, zu der SNP Poland Sp. z o.o. gehört, zur Verfügung gestellt werden. – die sich auch außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums befinden, zu Marketingzwecken. SNP Polen stellt sicher, dass die diesen Unternehmen zur Verfügung gestellten Daten ordnungsgemäß geschützt sind, und die Person, deren Daten verarbeitet werden, hat das Recht, eine Kopie der bereitgestellten Daten und Informationen über den Ort der Datenübermittlung zu erhalten.

Schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an

E-mail: office.pl@snpgroup.com
Tel.: +48 61 827 7000

SNP Poland Sp. z o.o.

Hauptsitz:
Złotniki, ul. Krzemowa 1
62-002 Suchy Las bei Posen, Polen

Kontaktiere uns

Wie können wir helfen?
Schreiben Sie uns
Senden Sie E-mail
Rufen Sie an





  1. Personenbezogene Daten werden gemäß Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a) der Verordnung (EU) Nr. 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 verarbeitet. - die allgemeine Verordnung über den Schutz personenbezogener Daten.
  2. Der Verwalter der personenbezogenen Daten ist SNP Poland Sp. z o.o. mit Sitz in Złotniki, ul. Krzemowa 1 62-002 Suchy Las. Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten: dpo.pl@snpgroup.com.
  3. Die Einwilligung in die Verarbeitung der Daten ist freiwillig, aber für die Kontaktaufnahme notwendig. Die Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden, unbeschadet der Rechtmäßigkeit der Verarbeitung, die auf der Grundlage der Einwilligung vor ihrem Widerruf vorgenommen wurde.
  4. Die Daten werden für die oben genannten Zwecke und bis zum Widerruf dieser Einwilligung verarbeitet, und nur ausgewählte Personen mit der entsprechenden Berechtigung zur Verarbeitung der Daten haben Zugang zu den Daten.
  5. Jede Person, die personenbezogene Daten eingibt, hat das Recht auf Zugang und Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung und Übermittlung von Daten, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung und das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung, das Recht auf Datenübermittlung.
  6. Jede Person, deren Daten verarbeitet werden, hat das Recht, eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einzureichen, die der Präsident des Amtes zum Schutz personenbezogener Daten ist (ul. Stawki 2, 00-193 Warszawa).
  7. Personenbezogene Daten können anderen Unternehmen der Kapitalgruppe, zu der SNP Poland Sp. z o.o. gehört, zur Verfügung gestellt werden. – die sich auch außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums befinden, zu Marketingzwecken. SNP Polen stellt sicher, dass die diesen Unternehmen zur Verfügung gestellten Daten ordnungsgemäß geschützt sind, und die Person, deren Daten verarbeitet werden, hat das Recht, eine Kopie der bereitgestellten Daten und Informationen über den Ort der Datenübermittlung zu erhalten.

Allgemeiner Ansprechpartner für das Unternehmen
office.pl@snpgroup.com

Eine Frage zu Produkten und Dienstleistungen
info.pl@snpgroup.com

Frage zu Arbeit und Praktika
kariera@snpgroup.com

+48 61 827 70 00

Das Büro ist geöffnet
von Montag bis Freitag
von 8:00 bis 17:00 Uhr