PL EN DE
Best Practices für das IT-Dienstleistungsmanagement

Die dedizierte SNP Serviceorganisation stellt eine hohe Qualität und kontinuierliche Abwicklung von Outsourcing-Verträgen sicher. Wir arbeiten nach den Normen ISO 20000, ISO 27001 und PCoE (SAP Partner Center of Expertise).

SNP Poland ist der führende Anbieter von SAP-Dienstleistungen in Polen.
Seit 25 Jahren (bis 2017 - als BCC) bieten wir das gesamte Spektrum der Implementierung, Entwicklung und Wartung von SAP-Systemen an. Wir bieten Dienstleistungen in den Bereichen IT-Sicherheit und Softwareentwicklung an.

Wir sind Teil der SNP-Gruppe - einem weltweit führenden Anbieter von Lösungen für die Transformation von SAP-Umgebungen.

Seit 1995 haben wir mit Erfolg Hunderte von IT-Projekten in 40 verschiedenen Ländern realisiert.

Unsere Experten präsentieren die interessantesten Lösungen und Neuheiten aus der IT-Welt.

Schauen Sie sich das Archiv mit Webinar-Aufzeichnungen an und registrieren Sie sich für künftige Webinars.

Aktuelle Webinare ansehen:

    Keine Ergebnisse

Dlaczego uważamy, że BCC jest dobrym pracodawcą? Bo łączymy cechy rzadko spotykane w jednej organizacji - duże możliwości rozwoju, a zarazem dobrą atmosferę i elastyczność środowiska pracy. Dowiedz się więcej, na czym to polega w praktyce!

Geschäftsführung

Bartłomiej Buszczak

President of the Board

Er absolvierte sein Studium an der Technischen Universität in Posen und erhielt das Stipendium des Deutschen Akademischen Austauschdienstes. Seit 1997 ist er mit der Firma verbunden. Zuerst als SAP Berater, danach als SAP Projektleiter und Direktor für Beratung. In den Jahren 2005-2007 war er für die laufende Führung der Gesellschaft als Generaldirektor verantwortlich. Seit 2008 ist er Geschäftsführer. Neben seinem Beruf interessiert er sich auch für Investitionen auf den Kapitalmärkten (Börse, Forex-Geschäfte), in seiner Freizeit hört er gern Musik, er ist ein Audiophil, Motorradfan.

Piotr Rogala

Member of the Board, Finance Director

Er hat die Wirtschaftsuniversität in Posen und das Aufbaustudium an der Handelshochschule Warschau absolviert. Zuvor arbeitete er u.a. bei Żywiec Trade. Seit 1998 ist er als Finanzdirektor tätig, und seit 2001 gleichzeitig Mitglied der Geschäftsführung. Sein Zuständigkeitsbereich umfasst die Gestaltung und Realisierung der Finanzstrategie des Unternehmens. Er liebt Heavy Metal und nimmt an Rallyes teil. Er verbringt gern die Zeit mit seiner Familie, besonders beim Skilaufen.

Waldemar Sokołowski

Member of the Board, IT Department Director

Er hat die Fakultät für Informatik an der Technischen Universität in Posen absolviert, danach erwarb er den MBA-Titel. Bei SNP Poland hat er ein starkes Kompetenzzentrum im Bereich der SAP Technologie aufgebaut. Er arbeitet in der Firma seit 1997. Bis 2004 war er als Direktor für Informationstechnologien und dann als Direktor für Outsourcing-Dienstleistungen tätig. Er interessiert sich für Schach, Genealogie, Reisen, Sport (Skilaufen, Tauchen). Seine Freizeit verbringt er am liebsten mit seinen Söhnen.

Andrzej Moskalik

Member of the Board, Sales Director

Er ist seit 2001 mit der Firma verbunden. Er studierte Management und Marketing an der Warschauer Universität und Verwaltung an der Hochschule für Management und Bankwesen in Posen. Zu seinen Zuständigkeiten gehört die Leitung des Teams, das für die Zusammenarbeit mit den Kunden von SNP Poland sowie für den Verkauf von Dienstleistungen und Produkten des Unternehmens zuständig ist. Im Privatleben reist er gern in andere Länder, er mag italienische Weine und Autos und nimmt gern an Rallyes teil.

Michał Kunze

Member of the Board, Consulting, AMS & Software Development Director

Michał Kunze ist Absolvent der Wirtschaftsuniversität Posen. Seit 1995 nahm er teil und leitete Projekte im Bereich der SAP-Implementierung für einige Dutzend Kunden in Polen, Großbritannien, Finnland und in den Niederlanden. Er ist seit 2001 mit der Firma als Projektleiter verbunden. Seit 2006 war er für die Organisation der Arbeit der Firma-Projektbüros zuständig. Derzeit leitet er als Direktor für Softwareentwicklung die Abteilung zur Entwicklung der Software-Produkte (ECM, Edistrada, BeeOffice, mobile Anwendungen). Seit 2020, ist er für SAP Consulting und AMS zuständig. Zudem besitzt er das PMP-Zertifikat.

Krzysztof Siwiec

Director, Digital Transformation Center

Michał Adamczewski

SAP Application Management Deputy Director

Tomasz Wawrzonek

IT Deputy Director, SNP Data Centers

Beata Niemiec-Siwek

SAP Business One Area Manager

Arkadiusz Babiński

Business Development Manager - Financials, Analytics, Planning

Piotr Adanowicz

Business Development Manager - Supply Chain

Michał Szymaczek

Business Development Manager - Human Capital Management

Piotr Bieliński

Business Development Manager - CRM, Sales & Distribution

Krzysztof Jasiński

Project Management Office Manager

Wojciech Paczkowski

Business Development Manager – Java

Michał Strzyżewski

IT Area Manager

Dariusz Drożdż

SAP Technology Area Manager

Ewa Komorowska

Sales Manager

Jakub Szwejkowski

Sales Manager

Krzysztof Baj

Sales Manager

Wojciech Nowak

Sales Manager

Grzegorz Grupiński

Marketing & Sales Support Manager

Magdalena Owczarczak

HR Manager

Magdalena Radomska

Administration & Purchasing Team Manager

Barbara Gryglik

Finance & Accounting Team Manager

Teilen
Ausdrucken:

Kontaktformular





  1. Personenbezogene Daten werden gemäß Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a) der Verordnung (EU) Nr. 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 verarbeitet. - die allgemeine Verordnung über den Schutz personenbezogener Daten.
  2. Der Verwalter der personenbezogenen Daten ist SNP Poland Sp. z o.o. mit Sitz in Złotniki, ul. Krzemowa 1 62-002 Suchy Las. Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten: dpo.pl@snpgroup.com.
  3. Die Einwilligung in die Verarbeitung der Daten ist freiwillig, aber für die Kontaktaufnahme notwendig. Die Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden, unbeschadet der Rechtmäßigkeit der Verarbeitung, die auf der Grundlage der Einwilligung vor ihrem Widerruf vorgenommen wurde.
  4. Die Daten werden für die oben genannten Zwecke und bis zum Widerruf dieser Einwilligung verarbeitet, und nur ausgewählte Personen mit der entsprechenden Berechtigung zur Verarbeitung der Daten haben Zugang zu den Daten.
  5. Jede Person, die personenbezogene Daten eingibt, hat das Recht auf Zugang und Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung und Übermittlung von Daten, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung und das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung, das Recht auf Datenübermittlung.
  6. Jede Person, deren Daten verarbeitet werden, hat das Recht, eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einzureichen, die der Präsident des Amtes zum Schutz personenbezogener Daten ist (ul. Stawki 2, 00-193 Warszawa).
  7. Personenbezogene Daten können anderen Unternehmen der Kapitalgruppe, zu der SNP Poland Sp. z o.o. gehört, zur Verfügung gestellt werden. – die sich auch außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums befinden, zu Marketingzwecken. SNP Polen stellt sicher, dass die diesen Unternehmen zur Verfügung gestellten Daten ordnungsgemäß geschützt sind, und die Person, deren Daten verarbeitet werden, hat das Recht, eine Kopie der bereitgestellten Daten und Informationen über den Ort der Datenübermittlung zu erhalten.

Schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an

E-mail: office.pl@snpgroup.com
Tel.: +48 61 827 7000

SNP Poland Sp. z o.o.

Hauptsitz:
Złotniki, ul. Krzemowa 1
62-002 Suchy Las bei Posen, Polen

Kontaktiere uns

Wie können wir helfen?
Schreiben Sie uns
Senden Sie E-mail
Rufen Sie an





  1. Personenbezogene Daten werden gemäß Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a) der Verordnung (EU) Nr. 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 verarbeitet. - die allgemeine Verordnung über den Schutz personenbezogener Daten.
  2. Der Verwalter der personenbezogenen Daten ist SNP Poland Sp. z o.o. mit Sitz in Złotniki, ul. Krzemowa 1 62-002 Suchy Las. Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten: dpo.pl@snpgroup.com.
  3. Die Einwilligung in die Verarbeitung der Daten ist freiwillig, aber für die Kontaktaufnahme notwendig. Die Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden, unbeschadet der Rechtmäßigkeit der Verarbeitung, die auf der Grundlage der Einwilligung vor ihrem Widerruf vorgenommen wurde.
  4. Die Daten werden für die oben genannten Zwecke und bis zum Widerruf dieser Einwilligung verarbeitet, und nur ausgewählte Personen mit der entsprechenden Berechtigung zur Verarbeitung der Daten haben Zugang zu den Daten.
  5. Jede Person, die personenbezogene Daten eingibt, hat das Recht auf Zugang und Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung und Übermittlung von Daten, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung und das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung, das Recht auf Datenübermittlung.
  6. Jede Person, deren Daten verarbeitet werden, hat das Recht, eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einzureichen, die der Präsident des Amtes zum Schutz personenbezogener Daten ist (ul. Stawki 2, 00-193 Warszawa).
  7. Personenbezogene Daten können anderen Unternehmen der Kapitalgruppe, zu der SNP Poland Sp. z o.o. gehört, zur Verfügung gestellt werden. – die sich auch außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums befinden, zu Marketingzwecken. SNP Polen stellt sicher, dass die diesen Unternehmen zur Verfügung gestellten Daten ordnungsgemäß geschützt sind, und die Person, deren Daten verarbeitet werden, hat das Recht, eine Kopie der bereitgestellten Daten und Informationen über den Ort der Datenübermittlung zu erhalten.

Allgemeiner Ansprechpartner für das Unternehmen
office.pl@snpgroup.com

Eine Frage zu Produkten und Dienstleistungen
info.pl@snpgroup.com

Frage zu Arbeit und Praktika
kariera@snpgroup.com

+48 61 827 70 00

Das Büro ist geöffnet
von Montag bis Freitag
von 8:00 bis 17:00 Uhr